Technisches Problem, preiswert gelöst

Alles was nicht so wirklich mit dem Stud zu tun hat kann hier landen, egal ob sinnlos oder witzig. Hier kann man sich austoben.

Technisches Problem, preiswert gelöst

Ungelesener Beitragvon Matze » 27. Juli 2015, 22:27

Es ging um das Problem, in der Halle an den Fenstern die Spinnweben zu entfernen.
Die Bauhöhe der Fenster ist recht hoch, das Aufkommen an Spinnweben umfangreich, so dass ein Staubsauger mit langem Saugrohr nötig ist.
Das Originalrohr unseres Saugers existiert nicht mehr, so dass eine Ersatzbeschaffung nötig wurde.
Im Bauhaus gab es originale Staubsaugerohre, in der nötigen Ausführung um die 15-20€ teuer. Alternativ eine gleicherart funktionelle Rohrkombination aus Abwasserrohren, kostete um die 3€ (!) komplett.
Nur mal so als Anregung, wie man mit preiswerten kreativen Lösungen Aufgaben lösen kann, ohne der Abzockerei mit (überteuerten) "Originalbauteilen" auf den Leim zu gehen.
20150727_200726.jpg
20150727_200649.jpg
Kein falsches Understatement; Bescheidenheit und Selbstkritik können gut, aber auch kontraproduktiv sein !
Wer Lebenszeit nicht verschwendet will, muss sich auch gegen alle Widerstände durchsetzen können; "Rücken" haben, darum geht's !
Benutzeravatar
Matze
Ulmer Kristallweizen
Ulmer Kristallweizen
 
Beiträge: 2567
Registriert: 31. März 2006, 20:06
Wohnort: Appenweier

Zurück zu Biergespräche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


cron