Eine weitere Offenburger Institution verabschiedet sich ...

Alles was nicht so wirklich mit dem Stud zu tun hat kann hier landen, egal ob sinnlos oder witzig. Hier kann man sich austoben.

Eine weitere Offenburger Institution verabschiedet sich ...

Ungelesener Beitragvon Matze » 26. Februar 2015, 01:51

... die Peckmann-Tanke an der Freiburger Strasse hört zum Monatsende entgültig auf.

http://www.bo.de/lokales/offenburg/aus- ... talo-kiosk

Der alte Stud im Badeniagebäude und die Peckmann-Tanke, das waren zwei nahe beieinander liegende Institutionen im "Offenburger Bahnhofs-Kiez", das gehörte irgendwie zusammen.
Nicht zuletzt auch "familiäre Bande" verbinden die Peckmann-Tanke mit dem Stud.

http://www.stud-offenburg.de/galerie,th ... G,big.html

Bei Kirsten kann man guten Korea "tanken", bei ihrem Daddy gabs über 40 Jahre Sprit aus der Zapfsäule bei's Peckmanns.
Kein falsches Understatement; Bescheidenheit und Selbstkritik können gut, aber auch kontraproduktiv sein !
Wer Lebenszeit nicht verschwendet will, muss sich auch gegen alle Widerstände durchsetzen können; "Rücken" haben, darum geht's !
Benutzeravatar
Matze
Ulmer Kristallweizen
Ulmer Kristallweizen
 
Beiträge: 2567
Registriert: 31. März 2006, 20:06
Wohnort: Appenweier

Zurück zu Biergespräche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


cron