R.I.P. Johnny Hallyday - ein Stück Offenburger Geschichte

Alles was nicht so wirklich mit dem Stud zu tun hat kann hier landen, egal ob sinnlos oder witzig. Hier kann man sich austoben.

R.I.P. Johnny Hallyday - ein Stück Offenburger Geschichte

Ungelesener Beitragvon Matze » 10. Dezember 2017, 10:49

Er leistete seinen Militärdienst bei den franz. Einheiten bei uns in Offenburg ab und war auch hier ein Star; ältere Offenburger erinnern sich noch gut an diese Zeit;

R.I.P gold old comrade Johnny !

http://www.badische-zeitung.de/offenbur ... 33310.html

https://youtu.be/rj5fz8b_NL8
Kein falsches Understatement; Bescheidenheit und Selbstkritik können gut, aber auch kontraproduktiv sein !
Wer Lebenszeit nicht verschwendet will, muss sich auch gegen alle Widerstände durchsetzen können; "Rücken" haben, darum geht's !
Benutzeravatar
Matze
Ulmer Kristallweizen
Ulmer Kristallweizen
 
Beiträge: 2486
Registriert: 31. März 2006, 20:06
Wohnort: Appenweier

Zurück zu Biergespräche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


cron